Beteiligte Kliniken u.a. Kooperationspartner*innen

Behindertenhilfe

Migrationsdienste

Antigewaltarbeit und komplementäre Versorgung

psych. Angebote/TWG; Krisendienste; Suchthilfe; Whg.losenhilfe

Angebote für Kinder/Jugendliche

Kinder-/Jugendhilfe, Traumapädagogik und -therapie

Ambulate Traumatherapie

Teilstationäre Traumatherapie

Stationäre Traumatherapie

Frauengesund-
heitsangebote

Reha-Angebote

Medizinische und berufliche Reha, Mutter-Kind-Kuren

Med. Versorgnung, ÖGD

Haus-/Facharztpraxen; Kliniken, Traumaambulanzen, SpD, KJGD u.a

Wie das Schaubild aufzeigt sind alle in die Versorgung und Hilfe für die Zielgruppe involvierten Einrichtungen und Akteur*innen vernetzt und arbeiten in einer Weise zusammen, dass Betroffene von jeder Stelle im Hilfenetz, die sie aufsuchen, Zugang zu traumatherapeutischen Angeboten erhalten.