Begriff in leichter Sprache

Trauma-Therapie mit Zertifizierung DeGPT

Trauma-Therapie

Jemand hat Gewalt erlebt.

Zum Beispiel:

  • Ich wurde von meinem Partner geschlagen.
     
  • Ich wurde zum Sex gezwungen.

Einige Menschen können mit diesen schlimmen Erfahrungen

nicht gut umgehen.

Einige Menschen bekommen dann seelische Probleme.

Dazu sagt man: Dieser Mensch hat ein Trauma.

Image
Mann vergewaltigt Frau

Therapie heißt:

Ich gehe regelmäßig zu einem Therapeuten.

Ich spreche mit dem Therapeuten über meine Probleme.

Ich lerne:

So kann ich mit meinen Problemen umgehen.

 

Trauma-Therapie ist eine bestimmte Therapie-Art.

Trauma-Therapie ist eine besondere Therapie

für Menschen mit einem Trauma.

Image
Patient beim Therapeuten, sitzen am Tisch

Nicht jeder Therapeut darf Trauma-Therapie anbieten.

Der Therapeut braucht dafür eine bestimmte Ausbildung.

Der Therapeut braucht dafür ein bestimmtes Zeugnis.

Das Zeugnis bekommt man von einer Organisation.

Die Organisation heißt: DeGPT.

Image
Aprobation