Begriff in leichter Sprache

Körper-orientierte Verfahren

Man arbeitet mit dem eigenen Körper.

Man beobachtet den eigenen Körper:

Wenn man Bewegungen macht.

 

Zu den Übungen gehören:

  • Tanz.
     
  • Atem-Übungen.
     
  • Massage.
     
  • Aku-Pressur.

    Das bedeutet:

    Man drückt auf bestimmte Körper-Stellen.

    Dort kann man dem Körper Infos geben.

    So kann man Schmerzen im Körper behandeln.
 
Wenn Sie von Gewalt betroffen sind
und Unterstützung benötigen,
rufen Sie bitte beim Hilfetelefon an!
Das Traumenetz Berlin vermittelt keine Psychotherapieplätze.
Nutzen Sie gerne unsere Therapeut*innensuche
https://www.hilfetelefon.de/ Therapeut*innensuche